Erasmus F1

Spargel

Violett

Violette Spezialzüchtung. 100 % männliche Hybride mit frühem Erntebeginn und vergleichsweise hoher Ertragsleistung. Starkwachsender Blattapparat. Interessante Sondersorte. Anbau vergleichbar mit Grünspargel.

Geeignet für den Anbau in: 
Nord-Europa, Mittel-Europa, Süd-Europa
Frühzeitigkeit: 
früh
Anbaumethode: 
(Mini-) Tunnel
Farbe: 
violett
Pflanzabstand: 
5-6 Pflanzen pro laufendem Meter

Violetter Spargel hat einen sehr hohen Aufwuchs. Wir empfehlen Ihnen unterstützende Kulturmaßnahmen, wie zum Beispiel das Aufdämmen nach der Ernte.

Spargel profitiert von einem optimalen Kalium-, Calcium- und Magnesium-Verhältnis im Boden. Wir empfehlen regelmäßig eine umfassende Bodenuntersuchung durchführen zu lassen. Fragen Sie Ihren regionalen Ansprechpartner nach einer passenden Empfehlung.

 

Erasmus ist eine hervorragende Sorte um sie frisch und ungeschält in Salaten, kurz angebraten in der Pfanne oder auf dem Grill zu verwenden. Dieser zart-süße Salat-Spargel bleibt am besten weitgehend roh, um die kräftige violette Farbe zu bewahren, die beim Kochprozess verloren gehen könnte.