Hysinger F1 (BGS 323)

Zwiebeln

Rijnsburger, spät

Interessante Neuheit im späten Rijnsburger-Segment mit attraktiver Schalenfarbe und sehr guter Lagerfähigkeit. Für kontinentale Bedingungen geeignet. Gutes Wurzelsystem, das auch späte Wassergaben noch gut nutzen kann. Wächst auch unter schwierigen Bedingungen gut.

Frühzeitigkeit: 
6,2
Ertrag: 
105
Schalenqualität: 
9
Austriebstoleranz: 
7,5
Härte: 
8
Lagereignung: 
sehr lang

Die Angaben zur Austriebstoleranz beziehen sich auf die Lagerfähigkeit ohne Einsatz von Austriebshemmstoffen. Durch deren Einsatz lässt sich die Lagerfähigkeit zum Teil deutlich erhöhen. Bitte beachten Sie dabei die jeweilige Zulassungssituation in Ihrem Anbaugebiet.

 

Frühzeitigkeit: Eine Einheit mehr, bedeutet eine Woche früher zu ernten.

Ertrag: 100 ist eine Indikatorzahl (für Vergleiche zwischen den Sorten).

Schalenqualität: Eine hohe Zahl bedeutet, dass die Sorte eine gute Schalenqualität besitzt.

Austriebstoleranz: Eine hohe Zahl gibt an, dass die Sorte spät zur Triebbildung im Lager übergeht. Bewertung ohne Einsatz chemischer Austriebshemmstoffe.

Härte: Eine hohe Zahl steht für eine harte Zwiebel.